Bauberichte - Modellbahn-Heigermoser

Direkt zum Seiteninhalt

Fortschritte bei Dachbodenausbau und Planung

Modellbahn-Heigermoser
Herausgegeben von in Dachbodenausbau ·
Tags: PlanungDachbodenAusbauWinTrackModellbahn
Heute mal einen zwischenbericht über den aktuellen Stand des Dachbodenausbau und dem Stand der Planung.

Der Dachbodenausbau geht leider nur sehr langsam voran. Die Dachschrägen   wurden inzwischen isoliert und der erste Teil der Decke wurde gebaut,   welcher aktuell nur zum Teil isoliert ist, da die Isolierungen nicht   geliefert wurden welche nun im lauf der Woche kommen sollten.

Wir gehen einmal etwa einen 1,5 Monate zurück:
Hier sieht man die bereits isolierten Dachschrägen:



Bevor mit dem Bau der Decke begonnen werden konnte, hieß es erstmal das   ganze Holz -das bis zu 6 Meter lang ist- über 2 Balkone auf den   Dachboden zu bringen. Da wir noch keinen Bauaufzug haben, musste das so   gemacht werden:




Vor knapp einem Monat wurde dann mit dem Bau der Decke begonnen:




Während die Decke gebaut wurde, habe ich die Holzbalken vom Dach die weg müssen entfernt:



Etwa 1/3 der Decke ist inzwischen isoliert. Der rest wird erledigt sobald die Isolierung geliefert wird:


Weiter mit der Planung:
Für meinen späteren Arbeits-/ und Steuerungsplatz an der Modellbahn habe   ich mir Wandverblender bestellt. Für die Steuerung der Modellbahn   werden zwei 43" Fernseher zum Einsatz kommen, wovon ich einen schon   habe. Das ganze wird dann später so aussehen:



An der Anlagenplanung hat sich seit   dem vom 10.02.2017 unter "Anlagenplanung" gezeigten Bericht vor allem   rund um den Bahnhof viel verändert. Davon einfach mal ein paar Bilder   ohne weitere Kommentare:














Zum Schluss habe ich dann noch den   -schematischen- Gleisplan in die Steuerungssoftware TrainController  Gold  eingezeichnet. Diesen Plan bekomme ich nur auf zwei Fernseher  komplett  unter




Und dann noch eine Übersicht über mein komplettes Rollmaterial im TrainController




Kein Kommentar


Zurück zum Seiteninhalt